Evangelische Kitas gehen zusammen neue Wege

Willkommen bei ekita.net - Evangelische Kindertageseinrichtungen in der Region Augsburg!

Wir sind ein Träger von derzeit zehn Kindertageseinrichtungen (Kitas) in Augsburg, Stadtbergen, Diedorf, Gersthofen und Friedberg. Wir bieten Familien einen Betreuungsplatz in Krippe, Kindergarten oder Hort, sind ein moderner Arbeitgeber und professioneller Partner für Kirchengemeinden. Unser Handeln ist verwurzelt im evangelischen Glauben. Dabei stehen wir für Offenheit und Miteinander, unabhängig von Religion oder Herkunft.

Unser Slogan: zusammen spielen, lernen, wachsen

In unseren Kindertageseinrichtungen stehen die Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder im Mittelpunkt. Besonderen Wert legen wir auf die individuelle Enwicklung der Kinder in einer vertrauensvollen und verlässlichen Umgebung mit qualifiziertem, liebevollem Personal. Wir praktizieren und schätzen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern, die uns ihre Kinder anvertrauen. Jede Kita hat eine eigene Konzeption, die sich am Alter der Kinder, den Familien im Einzugsgebiet, dem Personal und dem Gebäude orientiert. Wir arbeiten nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie dem Bayerischen Kinderbildungs- und betreuungsgestz. Dabei haben wir einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Arbeit.

Wenn Sie einen Kita-Platz suchen, informieren Sie sich hier auf der Homepage über unsere Einrichtungen. Zur Vormerkung und Platzvergabe sprechen Sie bitte die Einrichtungsleitung an.

Die gemeinnützige Gesellschaft ekita.net wurde 2010 als Zusammenschluss von neun evangelischen Kirchengemeinden und Gemeindevereinen gegründet. Unsere Aufgabe ist der Betrieb und die Verwaltung der Einrichtungen. Dabei arbeiten wir eng mit den Kirchengemeinden zusammen. Ziel der ekita.net gGmbH ist die Bündelung der Verantwortung sowohl für die individuellen pädagogischen Konzeptionen als auch für die betriebswirtschaftliche Organisation, wie z. B. Finanzierung und Personal. Durch den Verbund werden die örtlichen Kirchengemeinden entlastet und Pfarrerinnen und Pfarrer erhalten dadurch mehr Zeit für religionspädagogische Aufgaben.

Ansprechpartner für Ihre Fragen zu ekita.net ist die Geschäftsführung: info@ekita.net