ekita.net als Arbeitgeber

Wir sind einer der größten Arbeitgeber im Bereich Kindertageseinrichtung in der Region Augsburg. Erfahren Sie hier was uns als Arbeitgeber besonders macht.

ekita.net ist ein lebendiges Netzwerk!

Unter unseren 17 verschiedenen Einrichtungen herrscht konzeptionelle Vielfalt, sodass in jeder Einrichtung ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeit innerhalb des pädagogischen Einrichtungskonzepts herrscht. Wir legen Wert auf unsere gute Vernetzung innerhalb der Einrichtungen, die durch unser Tandem-Kita-Konzept und unsere monatlichen Leitungskonferenzen gefördert wird. In unseren Mitarbeitenden-Jahresgesprächen tauschen wir uns mit den Mitarbeitenden aus und versuchen herauszufinden, in welcher Weise wir sie in ihrer täglichen Arbeit unterstützen können. Wir handeln alle nach dem gemeinsamen Leitbild, das Grundlage unserer Arbeit ist, und unserem evangelischen Selbstverständnis, das uns für Offenheit im Umgang (unabhängig von Religion oder Herkunft), Integration, Gleichberechtigung und Solidarität einstehen lässt.

ekita.net ist ein verlässlicher und stabiler Arbeitgeber

Für uns als christlicher Arbeitgeber ist es selbstverständlich, dass wir sowohl tariflich vergüten als auch, dass allen die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt werden. Auch sind für uns alle Mitarbeitenden gleich und es gelten für alle die selben Regeln. Wir legen wert auf regelmäßige Fortbildungen und bieten unseren Mitarbeitern nach Absprache auch eine Finanzierung von Weiterbildungen an. Unsere Mitarbeitenden liegen uns am Herzen, deswegen führen wir jährlich eine Mitarbeiterbefragung durch und haben eine Mitarbeitendenvertretung. Für uns ist es auch wichtig, dass sich unsere Mitarbeitenden intern verändern können und ggf. auch die Einrichtung wechseln können.

ekita.net ist eine starke Gemeinschaft, die voneinander lernt.

Wir haben eine effektive Aufgabenteilung von Kirchengemeinde, Leitung und Träger, sowie Gesellschafter und Beiräte entwickelt, durch die wir ständig voneinander lernen und uns weiterentwickeln müssen. Unsere starkes Leitungskollegium tauscht sich regelmäßig aus und trifft sich monatlich mit der Geschäftsführung zu Leitungskonferenzen. An unseren Klausurtagen beschäftigen wir uns deshalb mit aktuellen Entwicklungen und besprechen gemeinsam neue Ideen. Durch kollegialen Austausch und die Unterstützung gelingt es uns unseren internen Qualitätsstandards zu genügen und diese weiterzuentwickeln. Wir bieten unseren Mitarbeitern regelmäßige themenbezogene Workshops und Fortbildungen an. Im Austausch mit den Eltern ist uns wichtig, dass wir eine Erziehungspartnerschaft auf Augenhöhe eingehen. Um bestmögliche Qualitätsstandarts zu gewährleisten, nehmen wir freiwillig an der pädagogischen Qualitätsbegleitung des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales teil. 

Sie möchten ein Teil von ekita.net werden? Dann informieren Sie sich hier unsere derzeit offenen Stellenangebote an und bewerben sich direkt online.